Was ist mir wichtig bei meiner Arbeit als Hebamme?

Ruhe bewahren und in den richtigen Momenten wachsam und bedacht handeln

Ich als Hebamme weiß, dass Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett bisweilen eine überwältigende Wirkung haben können. Deshalb ich Ihnen Unterstützung, damit es für Sie als Schwangere, Ihren Partner und Sie als Familie ein positives und bestärkendes Erlebnis wird.

Dabei möchte ich Ihnen Rückhalt geben und Sie fachkundig, aufmerksam und warmherzig betreuen. 

So stehe ich für körperliche aber auch emotionale Angelegenheiten als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Meine Arbeit besteht nicht ausschließlich darin, medizinische Fakten zu bedenken und zu beachten, sondern darüber hinaus, in der Unterstützung der Familenwerdung und dabei, Ihr Kind nicht nur sicher aufgehoben zu wissen, sondern auch, es willkommen zu heißen. Dieser Prozess des Zusammenwachsens erfordert Geduld, Kraft, eine gute Portion Neugier und viel Bereitschaft sich auf diesen neuen, kleinen Menschen mit seinen Eigenheiten und Bedürfnissen einzulassen. Der Weg ist mal mehr mal weniger steinig. Ich möchte Sie unterstützen, auf dem Weg zu bleiben und das Ziel im Blick zu halten.

Offenheit und Transparenz sind mir bei meiner Arbeit immens wichtig. Ich kann nur dann für Sie gut und zufriedenstellend arbeiten, wenn Sie mir offen eine Rückmeldung geben. Dazu gehört es auch, dass Sie mir sagen, wenn Sie etwas nicht oder anders wünschen. Dann können wir gemeinsam nach Ihrem besten Weg schauen.